Meine Reise

Sie haben Ihrer Reise noch keine Reise-Elemente hinzugefügt

  • Sie haben Ihrer Reise noch keine Reise-Elemente hinzugefügt
    Madagaskar Urlaub Ifaty Meer

    Madagaskar Rundreise: von Antananarivo nach Nosy Be

    Vielfältige Rundreise & Urlaub auf Madagaskars Trauminsel Nosy Be

    Madagaskar Rundreise: von Antananarivo nach Nosy Be
    • Keyfacts
    • Programm
    • Inklusive
    • Exklusive
    • Optional
    • Karte
    Reiseform: Privatreise mit privatem Fahrer
    Reisedauer: 23 Tage/22 Nächte
    Reisebeginn: täglich
    Reiseroute: Antananarivo - Andasibe - Ambalavao - Isalo – Fianar – Ranomafana - Antsirabe – Antananarivo – Diego Suarez – Ankarana – Nosy Be - Antananarivo
    Reisepreis: ab € 4095,- p.P. bei 2 Personen
    Highlights: ✓ die Höhepunkte im Zentrum Madagaskars
    ✓ freche Lemuren und abwechslungsreiche Nationalparks im Herzen Madagaskars
    ✓ faszinierende Tsingys bei Ankarana im Norden
    ✓ entspannter Urlaub auf Madagaskars Trauminsel Nosy Be
    Tag 1: Beginn Ihrer Madagaskar Rundreise bis Nosy Be: Ankunft in Antananarivo
    Tag 2-4: Übernachtung in Andasibe, Wanderung und Nachtwanderung im Andasibe Nationalpark an Tag 3
    Tag 4-5: Zwischenstopp in Antsirabe
    Tag 5-6: Zwischenstopp in Ambalavao
    Tag 6-8: Übernachtung in Isalo und Wanderung durch den Isalo Nationalpark und das Anja Reservat
    Tag 8-9: Übernachtung in Fianar und Besuch einer Teefabrik an Tag 9
    Tag 9-11: Übernachtung in Ranomafana, Wanderung und Nachtwanderung an Tag 10
    Tag 11-12: Zwischenstopp in Antsirabe
    Tag 12-13: Zwischenübernachtung in Antananarivo
    Tag 13-15: Inlandsflug und Übernachtung in Diego Suarez, Buchten Tour und Ausflug zum " La Mer d'Emeraude" an Tag 14
    Tag 15-16: Kalksteingebiet Ankarana und Ankarana Tour an Tag 16, Tsingy Rouge Ausflug an Tag 17
    Tag 16-20: Urlaub auf Madagaskars Insel Nosy Be
    Tag 20-22: Inlandsflug an Tag 20 und Übernachtung in Antananarivo
    Tag 23: Ankunft
    Übernachtung: ✓ 22 x Übernachtung in landestypischen Unterkünften
    Mahlzeiten: ✓ 22 x Frühstück (F), 2 x Picknick-Lunch
    Ausflüge: ✓ Wanderungen und Nachtwanderungen im Andasibe, Isalo und Ranomafana Nationalpark
    ✓ Tour durch das Anja Reservat
    ✓ Besuch einer Teefabrik bei Fianar
    ✓ Buchten-Tour bei Diego Suarez
    ✓ Ausflug zum "La Mer d'Emeraude"
    ✓ Ankarana Tour
    ✓ Ausflug zum Tsingy Rouge
    Sonstiges: ✓ Transfers
    ✓ lokaler, Englisch sprechender Guide in Andasibe, Isalo, Ranomafana und Ankarana
    ✓ lokaler, Englisch oder Französisch sprechender Guide in Diego Suarez
    ✓ Eintrittsgebühren
    ✓ CO2-Kompensation
    • Getränke, weitere Mahlzeiten

    • Trinkgelder

    • Internationale Flüge

    • Visum (35 €)

    • Marktbesuch und Kochkurs in Antsirabe (mit zusätzlicher Übernachtung)
      (+ € 84,- p.P.)

    • Zusätzliche Übernachtung und Fahrradtour in der Umgebung von Antsirabe
      (+ € 138,- p.P.)

    • Besuch einer Kakaoplantage bei Ankify
      (+ € 20,- p.P.)

    • Ausflug zur Insel der schwarzen Lemuren
      (+ € 81,- p.P.)

    • Schnorcheln bei Nosy Be
      (+ € 81,- p.P.)

    Madagaskar Urlaub Antananarivo Nosy Be

    Tag 1 & 2 – Beginn Ihres Madagaskar Urlaubs

    Tagesetappe etwa 1 Stunde
    ✓ Frühstück
    ✓ Transfer zum Flughafen
    ✓ Übernachtung

    Tagesbeschreibung
    Nach Ihrer Ankunft werden Sie am Flughafen von Antananarivo empfangen und in ca. 1 Stunde zu Ihrem zentral gelegenen Hotel gebracht. Ihre Unterkunft verfügt über einen Ventilator und WLAN.

    Nutzen Sie den ersten Tag Ihres Madagaskar Urlaubs beispielsweise dazu, die Stadt auf eigene Faust zu erkunden und am Abend ein erstes typisches Gericht aus der madagassischen Küche zu probieren.

    weiter lesen

    Lemuren im Andasibe Nationalpark bei Madagaskar Urlaub

    Tag 2 bis 4 – Aktiv unterwegs bei Andasibe

    Tagesetappe etwa 4 Stunden
    ✓ Frühstück
    ✓ Wanderung im Andasibe Nationalpark
    ✓ Nachtwanderung
    ✓ Übernachtung

    Tagesbeschreibung
    Nach dem Frühstück werden Sie von Ihrem privaten Fahrer abgeholt.

    In rund 4 Stunden fahren Sie zum Andasibe Nationalpark, der für den großen Indri bekannt ist – diese Lemurenart hat einen sehr außergewöhnlichen Gesang.

    Am nächsten Tag gehen Sie mit einem lokalen Guide auf die Suche nach Lemuren und anderen Tieren im Andasibe Nationalpark. Mit etwas Glück entdecken Sie während der Tour den Indri, Sifakas und braune Lemuren. Am Nachmittag kehren Sie zu Ihrer Lodge zurück.

    Für den Abend haben wir eine Nachtwanderung eingeplant, bei der Sie die nachtaktiven Tiere Madagaskars beobachten können. Ein erfahrender Guide begleitet Sie bei diesem Abendspaziergang und weist Sie auf die verschiedensten Besonderheiten im Dschungel hin.

    Sie übernachten in einer gemütlichen, von Wald umgebenen Lodge nahe des Andasibe Nationalparks. Die Unterkunft verfügt über ein sehr gutes Restaurant mit madagassischer Küche und einen Pool.

    weiter lesen

    Feldarbeit in Antsirabe in Madagaskar

    Tag 4 & 5 – Zwischenstopp in Antsirabe

    Tagesetappe etwa 7 Stunden
    ✓ Frühstück
    ✓ Übernachtung

    Tagesbeschreibung
    Am heutigen Tag Ihres Madagaskar Urlaubs reisen Sie weiter in den Süden nach Antsirabe.

    Die Fahrt dorthin dauert etwa 7 Stunden und führt Sie über die Route National 7. Die Stadt Antsirabe hat sich zum industriellen und landwirtschaftlichen Zentrum entwickelt, das reich an Tabak-, Milch- und Käsefabriken ist. Erkunden Sie die vielen Kolonialbauten mit einer bekannten Pousse-Pousse (Rikscha) und genießen Sie die besondere Atmosphäre. Über 3.000 Rikschas fahren regelmäßig durch die Stadt und fahren Sie zum günstigen Preis an Ihr Wunschziel.
    weiter lesen

    Papierherstellung Papierfabrik Ambalavao Madagaskar

    Tag 5 bis 7 – Fahrt nach Ambalavao

    Tagesetappe etwa 6 Stunden
    ✓ Frühstück
    ✓ Optional buchbar: Besuch einer Papierfabrik
    ✓ Übernachtung

    Tagesbeschreibung
    Sie fahren in ca. 6 Stunden weiter nach Ambalavo.

    Erkunden Sie die wohlhabende Provinzstadt am Fuße des Andringitra-Massivs bei einem Spaziergang, besuchen Sie den Markt und die lokale Papierfabrik. Dort stellt eine Frauengruppe auf traditionelle Art Papier her und verziert dieses mit bunten Blumen. Daraus entstehen bunte Postkarten und Blöcke, welche sie als wichtige zusätzliche Einnahmequelle verkaufen. Der Besuch der Papierfabrik ist kostenfrei und täglich möglich.

    Sie übernachten in einer charmanten Unterkunft etwas außerhalb von Ambalavao – mitten in der Natur, mit Pool und einem herrlichen Blick über die Landschaft. Die Zimmer sind geräumig und komfortabel. Genießen Sie die freundliche, entspannte Atmosphäre!

    weiter lesen

    Isalo Nationalpark bei Madagaskar Urlaub

    Tag 7 bis 9 – Isalo Nationalpark

    Tagesetappe etwa 5 Stunden
    ✓ Frühstück
    ✓ Ausflug in das Anja Reservat
    ✓ Wanderung im Isalo Nationalpark
    ✓ Übernachtung

    Tagesbeschreibung
    Vormittags besuchen Sie das kleine, von der Gemeinde geführte Anja Reservat.

    Bei einer Tour mit einem Englisch sprechenden Guide machen Sie sich auf die Suche nach den Kattas, wie die munteren Ringelschwanzlemuren auch genannt werden.

    Ranohira, ein idealer Ausgangspunkt für Ausflüge in den Isalo Nationalpark, bildet das nächste Etappenziel in Ihrem Madagaskar Urlaub. Der Nationalpark gilt als einer der schönsten im ganzen Land und ist bekannt für seine natürlichen Pools, abenteuerlichen Schluchten und bizarren Felsformationen. Neben der faszinierenden Landschaft finden Sie hier auch besonders viele Kattas (Ringelschwanzlemuren) sowie die Schleichkatze Fossa. Es gehört allerdings viel Glück dazu, die Fossa zu entdecken.

    In Begleitung eines Guide erkunden Sie den Isalo Nationalpark bei einer abwechslungsreichen Wanderung. Zur Mittagspause lassen Sie sich gemeinsam ein Picknick (inklusive) schmecken.

    Sie übernachten auf einer Ranch am Rande des Isalo Nationalparks, wo sich Ihnen ein traumhafter Blick über das Gebirge bietet. Auf der Anlage gibt es ein kleines Restaurant und einen Pool.

    weiter lesen

    Madagaskar Urlaub mit Übernachtung in landestypischen Unterkünften

    Tag 9 & 10 – Fianar entdecken

    Tagesetappe etwa 4 Stunden
    ✓ Frühstück
    ✓ Optional buchbar: Besuch einer Teefabrik
    ✓ Übernachtung

    Tagesbeschreibung
    Nach Ihrem Dschungel-Abenteuer im Isalo Nationalpark geht es weiter nach Fianarantsoa.

    Der als Fianar bekannte Ort wird auch „Stadt der 1001 Kirchen“ genannt, da sehr viele christliche Religionsgemeinschaften und Kirchen das Stadtbild prägen.

    In Fianar übernachten Sie direkt am Lake Sahambavy in einem schönen Hotel, das am Fuße eines Berges liegt. Von hier aus haben Sie einen einzigartigen Blick auf die Teeplantagen und den See. Die Zimmer sind komfortabel und im madagassischen Stil eingerichtet. Im kleinen Garten können Sie entspannen und die Umgebung genießen. Das Restaurant bietet neben typisch madagassischen Gerichten auch gegrillte und europäische Köstlichkeiten.

    weiter lesen

    Ausflug im Ranomafana Nationalpark mit lokalem Guide

    Tag 10 bis 12 – Ranomafana Nationalpark

    Tagesetappe etwa 2 Stunden
    ✓ Frühstück
    ✓ Wanderung im Ranomafana Nationalpark
    ✓ Nachtwanderung
    ✓ Übernachtung

    Tagesbeschreibung
    Sie erreichen am Mittag Ranomafana, wo Sie die nächsten zwei Nächte Ihres Madagaskar Urlaubs verbringen.

    Mittlerweile ist der Ranomafana Nationalpark der drittgrößte Nationalpark des Landes und gehört seit 2007 zum UNESCO-Weltnaturerbe. Nachdem dort 1986 der Goldene Bambuslemur entdeckt wurde, erlangte Ranomafana über die Landesgrenzen hinaus große Bekanntheit.

    Am nächsten Tag sind Sie wieder mit einem Guide unterwegs und gehen auf die Suche nach Chamäleons, nach dem sehr seltenen Großen Bambuslemuren und dem berühmten Goldenen Bambuslemuren. Sie werden erstaunt sein, wie geschickt Ihr Guide die Tiere im Dickicht aufspürt. Am Abend empfehlen wir Ihnen, in einer Thermalquelle in Ranomafana zu entspannen.

    Auch in Ranomafana haben wir Ihnen eine Nachtwanderung mit Guide eingeplant, um die nachtaktiven Tiere zu beobachten.

    Sie übernachten am Rande von Ranomafana in einem Hotel mit eigenem Restaurant. Die Unterkunft ist der perfekt Startpunkt für Ausflüge in den Ranomafana Nationalpark und bietet Ihnen tolle Aussichten auf die umliegende Landschaft.

    weiter lesen

    Markt in Antsirabe bei Madagaskar Urlaub

    Tag 12 & 13 – Zurück nach Antsirabe

    Tagesetappe etwa 5 Stunden
    ✓ Frühstück
    ✓ Optional buchbar: Marktbesuch
    ✓ Übernachtung

    Tagesbeschreibung
    Auf dem Weg nach Tana legen Sie einen weiteren Zwischenstopp mit Übernachtung in Antsirabe ein.

    Wie wäre es mit einem Ausflug zum lokalen Markt im Westen der Stadt? Auf dem großen Markt bieten regionale Bauern vielfältige Waren an. Auch ein Besuch im Thermalbad ist empfehlenswert, wenn Sie sich ein wenig entspannen möchten.

    Sie übernachten in einer komfortablen Lodge, etwas außerhalb von Antsirabe in einer schönen Gartenanlage gelegen. Die Zimmer sind stilvoll eingerichtet, sodass Sie Ihre Zeit hier rundum genießen können. Das Restaurant der Lodge bietet Gerichte aus der typisch madagassischen Küche.

    weiter lesen

    Antananarivo Stadtrundfahrt per Taxi in Madagaskar

    Tag 13 & 14 – Kurzer Stopp in Antananarivo

    Tagesetappe etwa 4 Stunden
    ✓ Frühstück
    ✓ Zeit zur freien Gestaltung
    ✓ Übernachtung

    Tagesbeschreibung
    Heute reisen Sie mit Ihrem Fahrer zurück nach Tana, wo wir eine Zwischenübernachtung für Sie eingeplant haben.

    Der verbleibende Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Nutzen Sie Ihren Aufenthalt, um das Stadtzentrum mit den zahlreichen Kolonialbauten zu erkunden oder den botanischen Garten Tsimbazaza zu besuchen. Der 15 ha große Garten ist ein lohnenswertes Ausflugsziel für alle, die während ihres Hauptstadtbesuchs ein wenig entspannen möchten. Lassen Sie den Abend zum Beispiel in einem typischen madagassischen Restaurant ausklingen, bevor Sie am nächsten Morgen nach Diego Suarez fliegen.
    weiter lesen

    Diego Suarez bei Madagaskar Rundreise ab Antananarivo

    Tag 14 bis 16 – Diego Suarez

    ✓ Frühstück
    ✓ Inlandsflug
    ✓ Buchtentour bei Diego Surarez
    ✓ Ausflug zum „La Mer d’Emeraude“
    ✓ Übernachtung

    Tagesbeschreibung
    Heute führt Sie Ihr Madagaskar Urlaub per Inlandsflug nach Diego Suarez.

    In der kleinen, lebendigen Stadt, die für ihr buntes Nachtleben bekannt ist, erwarten Sie sehr viele Restaurants, Eisdielen und Cafés. Am nächsten Tag unternehmen Sie einen Ausflug zu den drei Buchten Baie de Sakalava, Baie de Pigeons und Baie de Dunes in der Nähe von Diego Suarez. Sie spazieren entlang einsamer Buchten, die mit ihrem schneeweißen Strand und azurblauen Wasser zum Baden einladen. Im Anschluss fahren Sie weiter mit dem Boot über das Smaragd-Meer, eine große Bucht mit herrlich türkis-blauem Wasser.
    weiter lesen

    Kalksteingebiet im Tsingy Nationalpark bei Madagaskar Urlaub

    Tag 16 bis 18 – Kalksteingebiet bei Ankarana

    Tagesetappe etwa 4 Stunden
    ✓ Frühstück
    ✓ Ankarana Tour
    ✓ Ausflug zum Tsingy Rouge
    ✓ Übernachtung

    Tagesbeschreibung
    Sie reisen heute weiter nach Ankarana.

    Dort verbringen Sie zwei Nächte in einer Lodge in der Nähe des Parks. Bei dem Naturreservat handelt es sich um ein erodiertes Kalksteingebiet, in dem sich aufragende Felsspitzen und tiefe Täler gebildet haben. Es gibt sogar einige unterirdische Flüsse. Auch wenn in diesem Park die Landschaftskulisse im Vordergrund steht, lohnt es sich, Ausschau nach Lemuren und exotischen Vögeln zu halten.

    Für den zweiten Tag Ihres Aufenthaltes planen wir Ihnen einen Ausflug mit Guide ein. Je nach Interesse und bevorzugtem Zeitrahmen können Sie zwischen verschiedenen Routen wählen. Während der Tour berichtet Ihr Guide viel Interessantes über die Entstehung der Tsingy und führt Sie zu besonderen Orten und Aussichtspunkten.

    Auf dem Weg von Diego Suarez nach Ankarana besuchen Sie den Tsingy Rouge. Auch diese Felsformationen sind durch Erosion entstanden. Ihren Namen verdanken sie dem eisenhaltige Boden, der für die markante Färbung verantwortlich ist.

    Sie übernachten in einer einfachen Unterkunft im Dorf Mahamasina, nur wenige Minuten vom östlichen Eingang des Nationalparks entfernt. Die Zimmer sind geräumig und verfügen über ein eigenes Bad mit heißem Wasser. Sie können im hoteleigenen Restaurant oder beim Nationalpark essen.

    weiter lesen

    Madagaskar Urlaub auf Insel Nosy Be

    Tag 18 bis 21 – Urlaub auf Madagaskars Insel auf Nosy Be

    Tagesetappe etwa 4 Stunden
    ✓ Frühstück
    ✓ Zeit zur freien Gestaltung
    ✓ Übernachtung

    Tagesbeschreibung
    Die letzte Station Ihres Madagaskar Urlaubs ist die Insel Nosy Be.

    Ihr Aufenthalt dort steht gänzlich im Zeichen der Entspannung. Mit einem Boot fahren Sie von Diego Suarez auf die Insel und werden von einem Fahrer zu Ihrer Unterkunft gebracht, wo Sie die nächsten Nächte verbringen. Nosy Be ist die bekannteste und touristisch am besten erschlossene Insel Madagaskars. Sie begeistert insbesondere mit vielen versteckten Buchten und traumhaften, scheinbar endlos langen Palmenstränden.

    Gestalten Sie Ihre Urlaubstage ganz nach Ihren Vorstellungen. Erkunden Sie die Insel per Taxi oder machen Sie eine Tour entlang der Westküste, um Zuckerrohrfelder und viele herrliche Strände zu besuchen. Die Strände sind bei Flut sehr gut zum Schwimmen geeignet. Wenn Sie aktiv werden möchten, können Sie ein Fahrrad leihen oder die Insel beim Wandern entdecken.

    Sie übernachten in einem kleinen Hotel im Süden der Insel. Die Unterkunft verfügt über einen Außenpool zum Entspannen und auch der Strand befindet sich ganz in der Nähe. Am Abend haben Sie die Möglichkeit, im hoteleigenen Restaurant frischen Fisch und hausgemachte Desserts zu genießen.

    weiter lesen

    Madagaskar Urlaub von Antananarivo bis Nosy Be

    Tag 21 bis 23 – Antananarivo entdecken

    Tagesetappe etwa 1 Stunden
    ✓ Frühstück
    ✓ Inlandsflug
    ✓ Transfer zum Flughafen und Abreise

    Tagesbeschreibung
    Sie reisen per Inlandsflug zurück nach Tana. Ein Fahrer holt Sie am Flughafen ab und bringt Sie zu Ihrem Hotel.

    Wir haben Ihnen zwei Übernachtungen in Tana eingeplant, bevor Sie per internationalem Flug zurück in die Heimat reisen.

    Genießen Sie die letzten Tage Ihres Madagaskar Urlaubs und nutzen Sie die Zeit für eine weitere Stadterkundung, einen Marktbummel mit Souvenirkäufen oder einen Besuch des Rova Palasts, der auf einem Berg inmitten der Stadt liegt. Bei gutem Wetter haben Sie von dort aus einen hervorragenden 360°-Blick über Tana. Auch die alte Hauptstadt Ambohimanga, 20 km nördlich von Tana gelegen, ist ein attraktives Ausflugsziel.

    weiter lesen

    Sie haben etwas mehr Zeit für Ihren Madagaskar Urlaub eingeplant? Dann verbringen Sie ein oder zwei Nächte mehr auf Nosy Be! Die Insel im Norden von Madagaskar ist sehr vielseitig – egal, ob Sie noch einmal Lemuren beobachten, am Strand entspannen oder doch lieber auf dem Wasser aktiv sein wollen. Es ist für jeden etwas dabei!“

    Reisespezialistin Verena Hartmann